Bei Fragen zum Datenschutz erreichen Sie unseren Datenschutzbeauftragten G. Bork unter marketing@benedict.ch. Anfragen auf dem Postweg richten Sie an: G.Bork, c/o Bénédict Schule Zürich, Militärstrasse 106, 8004 Zürich

Mit dem Zugriff auf die Benedict.ch Webseite erklären Sie Ihr Einverständnis mit der vorliegenden Datenschutzerklärung. Indem Sie diese Datenschutzerklärung annehmen, willigen Sie ein, dass wir Ihre Daten zu den folgenden Zwecken verarbeiten. Falls Sie mit dieser Erklärung nicht einverstanden sind, ist ein Zugriff auf weitere Seiten der Benedict zu unterlassen.

Einhaltung der EU-DSGVO und des CH-DSG
Der Anbieter trifft folgende Massnahmen, um Ihre Datensicherheit zu gewährleisten:

Transparenz
Der Anbieter trifft geeignete Massnahmen, um betroffene Personen alle ihnen zustehenden Informationen gemäss EU-DSGVO und CH-DSG, die sich auf die Verarbeitung von Personendaten beziehen, in präziser, transparenter, verständlicher und leicht zugänglicher Form in einer klaren und einfachen Sprache in dieser Erklärung zu übermitteln. Sollten Sie einen Teil dieser Richtlinie nicht verstanden haben, kontaktieren Sie bitte unseren Datenschutzbeauftragten. Weiter werden die Website-Besucher bei Ihren Anmeldungen über diese Erklärung informiert wie auch über die Verwendung von Cookies in Form einer Informationsleiste. Die weiteren Ausführungen sind in diesem Dokument enthalten.

Bei der Erhebung von Personendaten machen wir den Nutzer ebenfalls auf diese Erklärung aufmerksam. Ebenfalls geben wir keine Daten an Organisationen weiter, die die gesetzlichen Anforderungen der EU-DSGVO und CH-DSG erfüllen.

Auskunftsrecht
Die Besucher dürfen jederzeit Auskunft über die Verarbeitung Ihrer Daten verlangen. Die Übermittlung der Informationen erfolgt schriftlich oder in anderer Form, gegebenenfalls auch elektronisch. Falls von der betroffenen Person verlangt, kann die Information mündlich erteilt werden, sofern die Identität der betroffenen Person in anderer Form nachgewiesen wurde. Diese Informationen werden innerhalb eines Monats nach Eingang des Antrags übermittelt.

Sollten wir Ihren Antrag aus rechtlichen Gründen ablehnen, werden Sie einen Monat nach Eingang des Antrags mit einer entsprechenden Begründung darüber, sowie über die Möglichkeit, bei einer Aufsichtsbehörde Beschwerde einzulegen oder einen gerichtlichen Rechtsbehelf einzulegen, informiert. Sollten Sie nicht mit einer Bestimmung dieser Erklärung einverstanden sein, eine Auskunft über die Verwendung Ihrer Daten erwünschen, oder die Löschung Ihrer Daten erwünschen, kontaktieren Sie bitte unseren Datenschutzverantwortlichen.

Unternehmensinterne Datenschutzorganisation
Um den Schutz Ihrer Daten zu gewährleisten, verfügt der Anbieter über ein Compliance Management System. Im Rahmen dessen werden unsere betroffenen Mitarbeitende datenschutzrechtlich geschult sowie unsere Richtlinien laufend kommuniziert und deren Einhaltung überwacht.

Benachrichtigung bei Datenschutzverletzung
Im Falle einer Datenschutzverletzung werden die betroffenen Personen unverzüglich informiert.

Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen
Der Nutzer hat das Recht, kostenlos nach seinen persönlichen Daten zu fragen, diese gegebenenfalls berichtigen zu lassen, bzw. die Löschung der Daten zu verlangen. Seine Daten werden dann gelöscht, wenn dem keine rechtlichen Regelungen entgegenstehen.

Änderungen der Datenschutzerklärung
Der Anbieter behält sich vor, die Datenschutzerklärung zu ändern, um sie an geänderter Rechtslage oder bei Änderungen des Dienstes sowie der Datenverarbeitung anzupassen.

Erhebung von Zugriffsdaten
Der Anbieter erhebt Daten über jeden Zugriff auf das Onlineangebot (so genannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider. Der Anbieter verwendet die Protokolldaten ohne Zuordnung zur Person des Nutzers oder sonstiger Profilerstellung entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Onlineangebotes. Der Anbieter behält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Erhebung und Nutzung personenbezogener Daten
Personenbezogene Daten werden vom Anbieter nur dann erhoben und genutzt, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung einwilligen. In der Regel ist es für die Nutzer bei der Nutzung des Dienstes erkennbar welche Daten gespeichert werden, so zum Beispiel Name, Telefonnummer, E-Mailadresse und Nachricht bei der Nutzung des Formulars oder die E-Mailadresse beim Anmelden für den Newsletter.

Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter (per Kontaktformular oder Email) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert. Der Anbieter hat organisatorische, vertragliche und technische Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um sicher zu stellen, dass die Vorschriften der Datenschutzgesetze eingehalten werden und zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder der Zugriff unberechtigter Personen verhindert wird.

Daten von Personen unter 18 Jahren
Der Anbieter zielt nicht darauf ab, personenbezogene Daten von Personen unter 18 Jahren zu erheben. Personen unter 18 Jahren müssen die Erlaubnis ihrer Eltern oder Erziehungsberechtigten einholen, bevor sie personenbezogene Daten übermitteln.

Datenweiterleitung an Dritte
Die Daten der Nutzer werden nur dann an Dritte weiter geleitet, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder ein Nutzer in die Weiterleitung eingewilligt hat. Die personenbezogenen Daten der Nutzer werden keineswegs an Dritte zu Werbezwecken oder zwecks Erstellung von Nutzerprofilen verkauft oder weitergeleitet.

Cookies
Der Anbieter setzt im Rahmen seines Onlineangebotes „Cookies“ ein. Cookies sind kleine Dateien, die auf dem Computer der Nutzer abgelegt werden und Informationen für Anbieter speichern können. Temporäre Cookies werden nach dem Schließen des Browsers gelöscht, permanente Cookies bleiben für einen vorgegebenen Zeitraum erhalten und können beim erneuten Aufruf des Onlineangebotes die gespeicherten Informationen zur Verfügung stellen.

Cookies werden eingesetzt um die Nutzung des Dienstes zu erleichtern.

Der Nutzer kann auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen über eine Option welche das Speichern von Cookies einschränkt oder komplett verhindert.

Informationsversand per Email / Newsletter
E-Mails mit werblichen Informationen über den Anbieter sowie dessen Leistungen werden nur mit einer ausdrücklichen Einwilligung der Nutzer versendet. Die Nutzer können dem Empfang der Newsletter jederzeit widersprechen. Eine Widerspruchsmöglichkeit findet sich u.a. in jeder Newsletter-E-Mail.

Im Rahmen der Newsletter-Anmeldung speichert der Anbieter den Anmelde- sowie den Bestätigungszeitpunkt und die IP-Adresse des Nutzers. Der Anbieter ist gesetzlich verpflichtet die Anmeldungen zu protokollieren, um eine ordnungsgemäße Anmeldung nachweisen zu können.

Nicht zu werblichen Informationen gehören Nachrichten im Rahmen der Vertragsbeziehung mit dem Nutzer wie z.B. der Versand von Informationen zur Zahlungsabwicklung, Rückfragen zu Aufträgen und vergleichbare Nachrichten.

Google Analytics
Der Anbieter benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Benutzung dieser Website durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird die IP-Adresse der Nutzer von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Der Anbieter weist die Nutzer jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Conversion Tracking
Der Anbieter nutzt ferner das Google Conversion Tracking. Dabei wird von Google AdWords ein Cookie auf dem Rechner derjenigen Nutzer gesetzt, welche über eine Google-Anzeige auf die Webseite des Anbieters gelangt sind. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten der Webseite des AdWords-Kunden und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können Google und der Kunde erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jeder Adwords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Webseiten von AdWords-Kunden verfolgt werden. Die mit Hilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversions-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen. Die AdWords-Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Nutzer welche nicht an dem Tracking-Verfahren teilnehmen möchten, können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Der Anbieter weist die Nutzer jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Nutzer können Cookies für Conversion-Tracking auch deaktivieren, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain „googleadservices.com“ blockiert werden. Ergänzende Informationen zu den Datenschutzprinzipien von Google finden Sie unter: www.google.com/intl/de/policies/privacy.

Remarketing via Google
Diese Website nutzt die Remarketing Technologie der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; Google). Durch diese Technologie werden Nutzerinnen und Nutzer, welche unsere Website und Onlinedienste bereits besucht und sich für Angebote interessiert haben, durch zielgerichtete Werbung auf den Seiten des Google Partner Netzwerks erneut angesprochen. Die Einblendung der Werbung erfolgt durch den Einsatz von Cookies. Mit Hilfe der Textdateien kann das Nutzungsverhalten beim Besuch der Website analysiert und anschliessend für gezielte Produktempfehlungen und interessenbasierte Werbung genutzt werden.

Durch die Nutzung der Angebote von Bénédict erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der hier beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Wir weisen darauf hin, dass Google eigene Datenschutz-Richtlinien hat, die von unseren unabhängig sind. Wir übernehmen keine Verantwortung oder Haftung für diese Richtlinien und Verfahren. Bitte informieren Sie sich vor der Nutzung der Bénédict-Website über die Datenschutzbestimmungen von Google.

Remarketing und Conversion-Tracking via Facebook-Pixel
Diese Website nutzt die Tracking und Remarketing Technologie des Facebook-Pixels von Facebook (1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA; Facebook). Dadurch verfolgen wir die Aktionen von Nutzern, nachdem diese eine Facebook-Werbeanzeige gesehen oder geklickt haben. So können wir die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen statistisch analysieren. Die auf diesem Wege erfassten Daten sind für uns anonym. Diese Daten werden jedoch von Facebook gespeichert und verarbeitet, worüber wir Sie entsprechend unserem Kenntnissstand unterrichten. Facebook kann diese Daten mit ihrem Facebook-Konto verbinden und auch für eigene Werbezwecke, entsprechend der Datenrichtlinie von Facebook verwenden. Sie können Facebook sowie dessen Partnern das Schalten von Werbeanzeigen auf und außerhalb von Facebook ermöglichen. Es kann ferner zu diesen Zwecken ein Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert werden.

Durch diese Technologie werden Nutzerinnen und Nutzer, welche unsere Website und Onlinedienste bereits besucht und sich für Angebote interessiert haben, ebenfalls durch zielgerichtete Werbung auf Facebook und deren Partnern erneut angesprochen. Die Einblendung der Werbung erfolgt durch den Einsatz von Cookies. Mit Hilfe der Textdateien kann das Nutzungsverhalten beim Besuch der Website analysiert und anschliessend für gezielte Produktempfehlungen und interessenbasierte Werbung genutzt werden.

Durch die Nutzung der Angebote von Bénédict erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Facebook in der hier beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Diese Einwilligung darf nur von Nutzern, die älter als 18 Jahre alt sind erklärt werden. Falls Sie jünger sind, bitten wir Sie, Ihren Erziehungsberechtigten um Rat zu fragen. Wir weisen darauf hin, dass Facebook eigene Datenschutz-Richtlinien hat, die von unseren unabhängig sind. Wir übernehmen keine Verantwortung oder Haftung für diese Richtlinien und Verfahren. Bitte informieren Sie sich vor der Nutzung der Bénédict-Website über die Datenschutzbestimmungen von Facebook.

Remarketing und Conversion-Tracking via Twitter Website-Tag
Diese Website nutzt die Tracking und Remarketing Technologie des Website-Tags von Twitter (1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA; Twitter Inc.). Dadurch verfolgen wir die Aktionen von Nutzern, nachdem diese eine Twitter-Werbeanzeige gesehen oder geklickt haben. So können wir die Wirksamkeit der Twitter-Werbeanzeigen statistisch analysieren. Die auf diesem Wege erfassten Daten sind für uns anonym. Diese Daten werden jedoch von Twitter gespeichert und verarbeitet, worüber wir Sie entsprechend unserem Kenntnissstand unterrichten. Twitter kann diese Daten mit ihrem Twitter-Konto verbinden und auch für eigene Werbezwecke, entsprechend der Richtlinie von Twitter verwenden. Sie können Twitter sowie dessen Partnern das Schalten von Werbeanzeigen auf und außerhalb von Twitter ermöglichen. Es kann ferner zu diesen Zwecken ein Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Durch diese Technologie werden Nutzerinnen und Nutzer, welche unsere Website und Onlinedienste bereits besucht und sich für Angebote interessiert haben, ebenfalls durch zielgerichtete Werbung auf Twitter und deren Partnern erneut angesprochen. Die Einblendung der Werbung erfolgt durch den Einsatz von Cookies. Mit Hilfe der Textdateien kann das Nutzungsverhalten beim Besuch der Website analysiert und anschliessend für gezielte Produktempfehlungen und interessenbasierte Werbung genutzt werden.

Durch die Nutzung der Angebote von Bénédict erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Facebook in der hier beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Diese Einwilligung darf nur von Nutzern, die älter als 18 Jahre alt sind erklärt werden. Falls Sie jünger sind, bitten wir Sie, Ihren Erziehungsberechtigten um Rat zu fragen. Wir weisen darauf hin, dass Twitter eigene Datenschutzrichtlinien hat, die von unseren unabhängig sind. Wir übernehmen keine Verantwortung oder Haftung für diese Richtlinien und Verfahren. Bitte informieren Sie sich vor der Nutzung der Bénédict-Website über die Datenschutzbestimmungen von Twitter.

Social Media Buttons
Auf unseren Websites sind Plugins verschiedener Drittanbieter von Social-Media-Plattformen (Facebook, Instagram, etc.) eingebunden. Beim Aufruf einer Website, auf der Plugins von solchen Drittanbietern platziert sind, können durch diese Plugins automatisch Daten an die Drittanbieter übermittelt werden. Ist der Besucher gleichzeitig im Netzwerk des jeweiligen Drittanbieters angemeldet, kann der Besuch auf der Website je nach Anbieter seinem Benutzer-Konto zugeordnet werden. Über diese Plugins können die entsprechenden Social-Media-Plattformen (z. B. Facebook) folgende Daten über Besucherinnen und Besucher und Websites bereits beim Laden der Seite erheben:

  • Datum und Uhrzeit des Besuchs auf der betreffenden Website sowie die Internetadresse, die die Besucherin oder der Besucher aufgerufen hat.
  • technische Daten wie die IP-Adresse der Besucherin oder des Besuchers, den benutzten Browser, das verwendete Betriebssystem sowie, sofern die Besucherin oder der Besucher bei der entsprechenden Social-Media-Plattform angemeldet ist, die Nutzerkennnummer.

Gültig ab dem 25. Mai 2018

Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close